Datenschutzrichtlinie


DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn Sie uns diese ausdrücklich vorab in die Verwendung eingewilligt haben.

Sie werden immer im Vorhinein über die Erhebung personenbezogener Daten und über den Zweck der Erhebung informiert.

Art der verarbeiteten Daten

Eine Weitergabe Ihrer sensiblen personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist.

Jegliche Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur zu den genannten Zwecken und in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang.

Zweck der Datenerhebung

Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur zur Erfüllung und Abwicklung der vertraglich vereinbarten Leistungen sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen.

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden die Daten zunächst unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Die Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu Zwecken der Marktforschung und Zusendung von Werbung oder Newslettern erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung kann mit oder ohne Hilfe elektronischer Mittel erfolgen.

In jedem Fall wird die Datenverarbeitung unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt, die Ihre Sicherheit und Geheimhaltung gewährleisten.

Die für das Funktionieren der Webseite shop.bergland.it notwendigen Informatiksysteme und Softwareverfahren erheben einige personenbezogene Daten, deren Übermittlung Teil der Verwendung von Datenaustauschprotokollen im Internet ist.

Dabei handelt es sich um Informationen, die nicht erfasst werden, um sie mit spezifischen Personen in Verbindung zu bringen, sondern die so gestaltet sind, dass sie durch Verarbeitung und in Verbindung mit Daten Dritter die Identifizierung der Nutzer ermöglichen könnte.

Zu diesen Daten gehören die IP-Adressen oder Domain-Bezeichnungen der von den Nutzern verwendeten Computern, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die für die Serveranfrage verwendete Methode, die Größe der Antwortdatei, der Nummerncode zur Anzeige des Status der vom Server gelieferten Antwort (erfolgreich, Fehler usw.) und weitere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die IT-Umgebung des Nutzers. Die Verwendung dieser Daten dient ausschließlich der Erhebung anonymer statistischer Informationen zur Webseite-Nutzung und zur Kontrolle ihrer Funktionsweise.

Die vom Nutzer explizite und freiwillige Entsendung von personenbezogenen Daten per E-Mail oder über die Webseite-Formulare führt zur Speicherung der bereitgestellten Daten, die notwendig sind, um den angefragten Dienst bereitzustellen.

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

Wenn Sie diese Webseite verwenden, stimmen Sie der Verwendung Ihrer Daten zu den genannten Zwecken zu.

Freiwilligkeit der Datenmitteilung

Abgesehen von den Ausführungen über die Navigationsdaten steht es dem Nutzer frei, seine personenbezogenen Daten zu übermitteln, wenn er unsere Online-Formulare ausfüllt oder anderweitig mit uns in Kontakt tritt, zwecks Anforderung von Informationsmaterial oder sonstiger Mitteilungen.

Eine nicht erfolgte Mitteilung führt jedoch unter Umständen dazu, dass einer Anfrage nicht entsprochen werden kann.

Zweck der Datenverarbeitung

Die personenbezogenen Daten werden nur so lange verarbeitet, wie dies zur Abwicklung Ihres Auftrags erforderlich ist.

Im Übrigen werden Ihre Daten nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies für die Abwicklung von Vorgängen notwendig ist bzw. ausdrücklich eingewilligt wurde.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt somit ausschließlich zur Bereitstellung des angefragten Dienstes (z.B. von unserer Verwaltungsabteilung, von Speditionen, Kreditinstituten, usw.), sowie zur Einhaltung von Bestimmungen, die durch Gesetze, Verordnungen, EU-Richtlinien vorgegeben sind.

Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen.

Rechte der Betroffenen

Die Personen, auf welche sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben jederzeit das Recht, eine Bestätigung hinsichtlich des Vorhandenseins oder Nichtvorhandenseins dieser Daten zu erhalten und deren Inhalt und Herkunft zu erfahren, sowie die Datengenauigkeit zu überprüfen oder eine Ergänzung, Aktualisierung oder Richtigstellung zu beantragen, gemäß des Art. 7 der Gesetzesverordnung Nr. 196/2003.

Die betroffene Person hat zudem das Recht, die Löschung, Anonymisierung oder Sperrung widerrechtlich verwendeter Daten zu verlangen und sich aus legitimen Gründen der Datenverarbeitung zu widersetzen.

Inhaber der Datenverarbeitung

Inhaber der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, sowie aller sonstigen für die Leistung unserer Tätigkeit gesammelten und verwendeten Informationen ist die BERGLAND OHG, mit Unternehmenssitz in Passuastr. 31 - Runcadic 39046 St. Ulrich in Gröden (BZ) - Italien

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, Herrn Kasslatter Stefan, unter der Telefonnummer +39 0471 797122

Privacy Policy

Cookie Policy

Was sind Cookies?
Ein "Cookie" ist ein kleiner Text, welcher an den Computer gesendet wird um den Browser des Besuchers zu identifizieren oder um Informationen und Einstellungen im Browser zu speichern. Sie können Browser Cookies auch ablehnen, indem Sie die dafür vorgesehene Einstellung auf Ihrem Browser deaktivieren. Wenn Sie diese Einstellung wählen, kann es jedoch vorkommen, dass Sie auf gewisse Teile der Webseite nicht zugreifen können oder diese nicht mehr vollständig funktionieren.

Folgende Cookies werden auf dieser Website sowie auf den Subdomains verwendet:

Funktionscookies
Cookies werden normalerweise infolge einer Handlung des Benutzers auf seinem Computer abgelegt, jedoch können sie auch empfangen werden, wenn dem Benutzer ein Dienst angeboten wird, ohne dass dieser ausdrücklich angefordert wurde. Sie können dazu dienen zu verhindern, dass derselbe Dienst demselben Benutzer mehr als einmal angeboten wird. Darüber hinaus ermöglichen diese Cookies der Website, Entscheidungen des Benutzers nachzuhalten. Die von diesen Cookies gesammelten Informationen sind anonym und können nicht dazu verwendet werden, das Verhalten des Benutzers auf anderen Websites zu beurteilen.

Navigationscookies
Diese Cookies ermöglichen die Navigation auf der Website und die Nutzung ihrer Funktionen. Ohne Cookies können Sie möglicherweise nicht auf diese Funktionen zugreifen oder sie funktionieren nicht ordnungsgemäß.

Die absolut nötigen Cookies dienen dazu, eine Kennung zu speichern, sodass wir jeden Benutzer eindeutig identifizieren und einen einheitlichen und genau abgestimmten Dienst bereitstellen können.

Leistungscookies
Diese Cookies können von uns selbst oder von einem unserer Partner stammen; es kann sich dabei um Sitzungscookies oder um permanente Cookies handeln. Sie dienen nur der Website-Performance und Verbesserung. Diese Cookies sammeln keine Informationen, mit denen der Benutzer identifiziert werden kann. Alle Informationen, die mithilfe dieser Cookies gesammelt werden, werden in anonymer Form zusammengefasst und nur zur Verbesserung der Funktionalität der Website genutzt

Marketing- und Retargeting Cookies:
Cookies für Marketing- und Retargeting-Zwecke werden von Drittanbietern verwendet und dienen dazu, Werbung einzublenden. Es werden keine persönlichen Daten verarbeitet, jedoch wird aber eine Verbindung mit Ihrem Computer oder anderen Vorrichtungen hergestellt, indem die darin gespeicherten Informationen nachverfolgt werden.

Cookies deaktivieren Datenschutzgesetze geben Benutzern die Möglichkeit, Cookies zu deaktivieren ("opt out"), die bereits auf ihrem Gerät installiert sind. Diese Option gilt für "technische Cookies" (Art. 122 des italienischen Datenschutzgesetzes) und andere Cookies, die der Benutzer zuvor akzeptiert ("opt in") hat. Der Benutzer kann Cookies anhand von Browsereinstellungen deaktivieren und/oder löschen ("opt out")

Anleitung zum Deaktivieren von Cookies

Internet Explorer
Blockieren oder Zulassen aller Cookies

1. Internet Explorer öffnen
2. Navigieren Sie zu "Extras" und auf "Internetoptionen"
3. Wählen Sie die Registerkarte "Datenschutz" und bewegen Sie den Schieberegler nach ganz oben um alle Cookies zu blockieren
4. Klicken Sie auf OK um zu bestätigen

Weitere Informationen: http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/how-to-manage-cookies-in-internet-explorer-9

Firefox
Um die Cookies aller Websites zu blockieren:

1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie Einstellungen.
2. Navigieren Sie zum Abschnitt Datenschutz.
3. Gehen Sie in die Einstellungen für die "Chronik" und wählen Sie "benutzerdefinierte Einstellungen anlegen". Wählen Sie "Cookies von den Webseiten akzeptieren" ab und speichern Sie die Einstellungen.

Weitere Informationen https://support.mozilla.org/de/kb/Cookies-blockieren

Google Chrome

1. Wählen Sie das Chrome-Menüsymbol Chrome Menu aus.
2. Wählen Sie Einstellungen aus.
3. Wählen Sie unten auf der Seite Erweiterte Einstellungen anzeigen aus.
4. Wählen Sie im Abschnitt "Datenschutz" die Option Inhaltseinstellungen aus.
4. Wählen Sie Speicherung von Daten für alle Websites blockieren aus.
5. Wählen Sie Fertig aus.

Weitere Informationen https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de

Safari

1. Safari öffnen
2. Wählen Sie in der Systemleiste "Einstellungen" und in dem sich dann öffnenden Dialogfenster "Datenschutz"
3. Im Abschnitt "Cookies akzeptieren" kann festgelegt werden, ob und wann Safari die Cookies der Webseiten speichern soll. Für weitere Informationen klicken Sie auf die Schaltfläche Hilfe (durch ein Fragezeichen gekennzeichnet)
4. Weitere Informationen über die Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, erhalten Sie durch einen Klick auf "Cookies anzeigen"

Weitere Informationen https://support.apple.com/de-de/HT1677

Einzelne nicht technische Cookies von Dritten können vom Benutzer auch deaktiviert und/oder gelöscht werden, wie auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance erklärt wird: www.youronlinechoices.eu.


Queries: 0, Total time: 0.000 ms [By time] [By id] [By file]